Steam Ordner auslagern

Hilfe bei der Installation von Manjaro Linux!
Antworten

Themen Author
stevebiker
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: Montag 17. Dezember 2018, 14:32
CPU: AMD Ryzen 5 2600 6Core
GPU: Nvidia GeForce GTX 1070
Kernel: 5.6.3-2
DE: KDE-Plasma
GPU Treiber: Nvidia 440.82
Hat sich bedankt: 7 Mal

Steam Ordner auslagern

#1

#1 Beitrag von stevebiker »

Hi,

ich habe gestern hier 2 meiner Probleme gepostet und mir wurde schnell geholfen. das funktioniert prima.
Nun etwas Anderes, darum hier:
Steam ist ja schon vorinstalliert, konnte es starten. Soweit, so gut. Aber, natürlich habe ich ein Problem.
Meine Hardwarekonfiguration ist so, dass ich Manjaro mit 2 Partitionen, nämlich Efi, / und home installiert habe. Meine Daten sind auf einer eigenen Festplatte. Dort habe ich die ganzen home Ordner, wie Bilder, Downloads etc. nach meinem eigentlichen home Ordner verlinkt. Funktioniert, man muss nur beim Start die Datenplatte automounten. Ich will, bzw. wollte auch die per Steam erworbenen Spiele dorthin Downloaden. Also nach Anleitung in Steam unter Einstellungen einen Ort angegeben, aktiviert und Civ6 runtergeladen. Dauert ewig! Umso ärgerlicher, dass man es dann aus Steam nicht starten kann! Der Download ist fertig, ich klicke auf Spielen, es flackert kurz und, das warś!
Vielleicht kann mir hier wer auf die Sprünge helfen!?
Wenn noch genauere Infos benötigt werden, gerne poste ich es nach.
Ach ja, Steam habe ich nun mal komplett deinstalliert und alle Ordner gelöscht! Nur Civ6 behalten, wobei ich fürchte, es wird nichts nutzen.
Steam verlangt nach einem leeren Ordner bei der Auswahl der Verlegung. Ein nachträgliches Reinkopieren wird wohl nicht gehen.
So bleibt wohl nur Windows!


Danke und Gruß,
Stefan

Antworten