WLAN Treiber rtl8821ce (geht nicht)

Probleme bei der Installation von Hardware unter Manjaro Linux? Hier wird geholfen.</span
Antworten

Themen Author
matrix7666
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 15. März 2020, 14:01
CPU: Ryzen 5 3500U
GPU: Vega 8
Kernel: 5.4.24-1
DE: DE
GPU Treiber: linx-video

WLAN Treiber rtl8821ce (geht nicht)

#1

#1 Beitrag von matrix7666 »

Hallo zusammen,

ich versuche schon seit einer geühlten Ewigkeit mein WLAN zum laufen zu bringen. Jedoch ohne Erfolg.
Vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen oder hatte das selbe Problem bereits.

Unter Systemeinstellungen Hardwarekonfiguration wird mir ein NetworkController angezeigt mit dem Namen
RTL8821CE / von Realtek. Diesen kann ich nicht über die Oberfäche Aktivieren installieren etc.

Es gibt im Arch Repo. ein Paket dazu:
https://aur.archlinux.org/packages/rtl8821ce-dkms-git/

Das Problem ist:
Ich installiere ich die abhängikeiten (dc, git, dkms, base-devel, linux54-headers-5.4.24-1)
Ich lade mir das Paket runter : git clone ....
ich gehe ins Paket: dc ....
und führe aus: makepkg -sic

erscheint die Fehlermeldung
==> Unable to install module rtl8821ce/1.0.5.r90.gdf0c98c for kernel 5.4.24-1-MANJARO: Missing kernel modules tree.
==> Unable to install module rtl8821ce/1.0.5.r90.gdf0c98c for kernel 5.4.23-1-MANJARO: Missing kernel headers.

Kernal im Einsatz: 5.4.24-1

Weiß irgendjemand wie ich meine WLAN zum laufen bekomme ?

Grüße und danke im Vorraus

Matrix7666

Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 1230
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.19
DE: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: WLAN Treiber rtl8821ce (geht nicht)

#2

#2 Beitrag von gosia »

Hallo matrix7666,
da das Paket im AUR rumliegt installiere es mit

Code: Alles auswählen

trizen -Syu dkms rtl8821ce-dkms-git
https://wiki.archlinux.org/index.php/Ne ... #rtl8821ce
Sollte es immer noch Probleme geben, nochmals melden.

viele Grüße gosia

PS.
Hatte ich doch glatt die nötigen Optionen vergessen, also nur mindestens mit -S, besser mit -Syu aufrufen.

Antworten