Wer Arch und btrfs mag ->

Linux Mint, Ubuntu, elementary und Co. Hier kann über andere Linux Distributionen Diskutiert werden.
Antworten
Benutzeravatar

Themen Author
SGS
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 173
Registriert: Mittwoch 14. März 2018, 21:40
Wohnort: Essen
CPU: Intel Core i7-3770K
GPU: GeForce GTX 1060 6GB
Kernel: > 4.19.46
DE: i3
GPU Treiber: nvidia
Has thanked: 93 times
Been thanked: 17 times
Kontaktdaten:

Wer Arch und btrfs mag ->

#1

#1 Beitrag von SGS »

alles in Garuda Linux vorhanden.

Probieren geht über studieren :-)

https://forum.garudalinux.in/categories


Installation so einfach wie Ihr es bisher gewohnt seit.

KDE | Gnome | i3wm | Xfce | Lxqt | Deepin
Benutzeravatar

Sachse
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 239
Registriert: Mittwoch 5. Juni 2019, 10:16
Wohnort: Berlin
CPU: Intel Core i3-2120 @ 4x 3.3GHz
GPU: AMD Caicos Radeon 6450A/7450A
Kernel: 5.6
DE: Xfce4
GPU Treiber: Freier Treiber
Has thanked: 40 times
Been thanked: 40 times

Re: Wer Arch und btrfs mag ->

#2

#2 Beitrag von Sachse »

Danke für den Tipp - war mir noch nicht bekannt , werd wohl mal die VM damit füttern :D
Die fortschreitende Mathematisierung hat den Vorteil, dass man sich viel genauer irren kann.
Benutzeravatar

Themen Author
SGS
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 173
Registriert: Mittwoch 14. März 2018, 21:40
Wohnort: Essen
CPU: Intel Core i7-3770K
GPU: GeForce GTX 1060 6GB
Kernel: > 4.19.46
DE: i3
GPU Treiber: nvidia
Has thanked: 93 times
Been thanked: 17 times
Kontaktdaten:

Re: Wer Arch und btrfs mag ->

#3

#3 Beitrag von SGS »

Frisch eingetroffen :-)

Wayfire

https://forum.garudalinux.in/t/garuda-w ... rrived/234


Nebenbei gesagt, ich bin jetzt weg von Manjaro, ich möchte, in welcher Form auch immer, nur nicht kommerzielle Distributionen wie EndeavourOS oder Garuda unterstützen.
Habe viel gelernt von den Benutzern dort aber nachdem die meisten guten gegangen sind, auch weil man dort keine fröhliche Geselligkeit mehr duldet, ist dort für mich over and out.
Antworten