Welches Linux nutz Du neben Manjaro??

Linux Mint, Ubuntu, elementary und Co. Hier kann über andere Linux Distributionen Diskutiert werden.
Benutzeravatar

Themen Author
manjarofan
Administrator
Administrator
Beiträge: 1098
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 08:43
Wohnort: Sachsen
CPU: Intel® Core™ i7-2630QM
GPU: Nvidia Geforce GT 650M
Kernel: 5.1
DE: Manjaro 18 Mate
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal
Kontaktdaten:

Welches Linux nutz Du neben Manjaro??

#1

#1 Beitrag von manjarofan » Donnerstag 29. November 2018, 18:32

Welches Linux nutzt Ihr noch? Parallel zu Manjaro oder auf einem anderen Rechner etc....?

Benutzeravatar

linuxkumpel
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 585
Registriert: Montag 23. Mai 2016, 17:29
Wohnort: Strausberg | M
CPU: Intel Core i3-4030U 4x 1.8GHz 64 bit
GPU: Intel Haswell-ULT (Intel HD Graphics 4400)
Kernel: 4.19 / 5.1
DE: Manjaro 18.0.4 Illyria Xfce 4.13.2
GPU Treiber: Intel i915
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welches Linux nutz Du neben Manjaro??

#2

#2 Beitrag von linuxkumpel » Donnerstag 29. November 2018, 20:05

Es ist ja immer so schwer die älteren Maschinen zu entsorgen und so kann ich noch ein wenig herumspielen. ;)
  • Pop!_OS 18.10 Gnome für die berufliche Tätigkeit auf einem Lenovo Thinkpad T420s
  • Linux Lite 4.2 Xfce auf einem Packard Bell Easynote TK85
  • elementaryOS 5 auf einem Netbook Packard Bell Dot's
  • PeppermintOS 9 auf einem Dell Inspiron 11-3162, mein mobiles Büro
  • Peppermint 6, EeePC 701 4G
  • Windows 10 auf Dell Latitude E7240 - beruflich
Manjaro privat auf einem Notebook Lenovo M 30-70.

Benutzeravatar

Lupus
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 160
Registriert: Freitag 16. Februar 2018, 16:17
CPU: Intel
GPU: Intel
Kernel: 4.19
DE: Manjaro 18 xfce
GPU Treiber: Intel
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Welches Linux nutz Du neben Manjaro??

#3

#3 Beitrag von Lupus » Donnerstag 29. November 2018, 20:17

Probiere einiges,aber im Moment läuft auf meinem Notebook für unterwegs:
LM 19 xfce
am besten.

Benutzeravatar

Themen Author
manjarofan
Administrator
Administrator
Beiträge: 1098
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 08:43
Wohnort: Sachsen
CPU: Intel® Core™ i7-2630QM
GPU: Nvidia Geforce GT 650M
Kernel: 5.1
DE: Manjaro 18 Mate
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welches Linux nutz Du neben Manjaro??

#4

#4 Beitrag von manjarofan » Donnerstag 29. November 2018, 20:29

linuxkumpel hat geschrieben:
Donnerstag 29. November 2018, 20:05
Es ist ja immer so schwer die älteren Maschinen zu entsorgen und so kann ich noch ein wenig herumspielen. ;)
  • Pop!_OS 18.10 Gnome für die berufliche Tätigkeit auf einem Lenovo Thinkpad T420s
  • Linux Lite 4.2 Xfce auf einem Packard Bell Easynote TK85
  • elementaryOS 5 auf einem Netbook Packard Bell Dot's
  • PeppermintOS 9 auf einem Dell Inspiron 11-3162, mein mobiles Büro
  • Peppermint 6, EeePC 701 4G
  • Windows 10 auf Dell Latitude E7240 - beruflich
Manjaro privat auf einem Notebook Lenovo M 30-70.
wow, da bin ich weit hinten bei der auswahl. teste nur ab und in der vm paar linux versionen aus. bisher hat mich aber nichts anderes überzeugt wie manjaro mate. :)

Benutzeravatar

saurier
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 176
Registriert: Montag 23. Mai 2016, 09:57
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Welches Linux nutz Du neben Manjaro??

#5

#5 Beitrag von saurier » Donnerstag 29. November 2018, 20:35

Ich nutze parallel zu Manjaro XFCE Linux Mint 19 Cinnamon. :D

Benutzeravatar

linuxkumpel
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 585
Registriert: Montag 23. Mai 2016, 17:29
Wohnort: Strausberg | M
CPU: Intel Core i3-4030U 4x 1.8GHz 64 bit
GPU: Intel Haswell-ULT (Intel HD Graphics 4400)
Kernel: 4.19 / 5.1
DE: Manjaro 18.0.4 Illyria Xfce 4.13.2
GPU Treiber: Intel i915
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welches Linux nutz Du neben Manjaro??

#6

#6 Beitrag von linuxkumpel » Donnerstag 29. November 2018, 20:47

Bis vor kurzem war es noch anders. ;)
  • Manjaro Gnome auf dem Easynote TK85
  • Manjaro Lxde auf dem Packard Bell Dot's
Pop_OS von system76 hat einfach einen gut gemachten Gnome-Desktop, ohne Evolution.
PeppermintOS ließ sich damals für mich am leichtesten auf dem UEFI-Rechner installieren. Iso rein und los ... :D
Lite kann immer noch gut Xfce, m.E. besser als Xubuntu und hat eine angenehme Upgradefunktion und gute Tools.
elementaryOS nur mal interessehalber, uefifähige Iso.

Trenne streng zwischen privat und beruflich. Den Dell Inspiron 11 kann ich überall mit hinnehmen, klein und leicht.


Josef_K
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 175
Registriert: Mittwoch 18. Mai 2016, 16:08
CPU: i5-4460
GPU: GeForce GT 730
Kernel: 4.20
DE: XFCE
GPU Treiber: nvidia v: 410.78
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Welches Linux nutz Du neben Manjaro??

#7

#7 Beitrag von Josef_K » Donnerstag 29. November 2018, 22:42

Momentan arbeite ich abwechselnd mit Manjaro, Artix und Void und wenn ich Zeit habe, versuche ich mich in FreeBSD einzuarbeiten.

Benutzeravatar

djeli
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 415
Registriert: Samstag 21. Mai 2016, 12:12
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Welches Linux nutz Du neben Manjaro??

#8

#8 Beitrag von djeli » Freitag 30. November 2018, 12:47

In der reihenfolge der nutzung.
Void , Manjaro , Artix , Bunsenlab


DPITTI

Re: Welches Linux nutz Du neben Manjaro??

#9

#9 Beitrag von DPITTI » Dienstag 4. Dezember 2018, 01:21

Ich benutze wieder Windows7, Windows 10. Linux wenn nur noch Kde Neon User Edition. Und nur noch Grund der Support ist mies selten Manjaro. An sich ist dies ein wunderbares System aber habe kein Bock mehr mich mit ein System zu ärgern. Im Ernst Manjaro ist in vielen Fällen zickiger als Windows10.

Benutzeravatar

Themen Author
manjarofan
Administrator
Administrator
Beiträge: 1098
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 08:43
Wohnort: Sachsen
CPU: Intel® Core™ i7-2630QM
GPU: Nvidia Geforce GT 650M
Kernel: 5.1
DE: Manjaro 18 Mate
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welches Linux nutz Du neben Manjaro??

#10

#10 Beitrag von manjarofan » Dienstag 4. Dezember 2018, 06:37

DPITTI hat geschrieben:
Dienstag 4. Dezember 2018, 01:21
Im Ernst Manjaro ist in vielen Fällen zickiger als Windows10.
Ehrlich gesagt, habe Ich das so noch nie gehört. ;)

Benutzeravatar

Lupus
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 160
Registriert: Freitag 16. Februar 2018, 16:17
CPU: Intel
GPU: Intel
Kernel: 4.19
DE: Manjaro 18 xfce
GPU Treiber: Intel
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Welches Linux nutz Du neben Manjaro??

#11

#11 Beitrag von Lupus » Dienstag 4. Dezember 2018, 08:06

DPITTI hat geschrieben: ↑Di 4. Dez 2018, 01:21
Im Ernst Manjaro ist in vielen Fällen zickiger als Windows10.
Es ist ja durchaus möglich,dass man je nach Linux-Variante gefrustet und verärgert ist,aber deswegen wieder zu Windows zu wechseln,käme mir nie in den Sinn.
Nenne mir bitte ein Betriebssystem,dass ohne Probleme einwandfrei läuft??
Gibt es in meinen Augen nicht.
Von daher zickt für mich, Manjaro nicht mehr oder weniger rum,wie andere Linux-Betriebssysteme oder ein Windows.

Und die anfängliche so hoch gepriesen Sicherheit bei Linux,hat wohl auch in letzter Zeit,durch entsprechende Berichte, einen deutlichen Dämpfer bekommen. >:D

Nicht desto trotz,nehme ich lieber ein etwas zugiges & zickiges Linux in kauf,als dieses weit offen stehende Fenster,wo jeder rein & rausschauen kann.

Aber "gefallen" macht schön und von daher,sei dir deine Einstellung gegönnt. ;D
Bis dann,einen schönen Tag noch. 1)


DPITTI

Re: Welches Linux nutz Du neben Manjaro??

#12

#12 Beitrag von DPITTI » Dienstag 4. Dezember 2018, 10:33

Moin Moin Jungs und Mädels :) Naja so hat jeder seine Meinung möchte nun auch nicht weiter auf Manjaro rum hacken weil es mir ja schon gefallen tut. Und installiert bleibt es auch weil mir die Installation ja schon einiges an Gigabyte gekostet hat. Grundsätzlich läuft das System schon stabil aber seit einen Update laufen hier keine nativen Dab+ Programme mehr stabil! Sprich Welle.io hat keinen richtigen Empfang mit Wine geht alles. Also für solche Sachen ist dann halt Windows wieder an. Euch auch einen schönen Tag. Thema Berichte nun ja das ist meine Meinung zu Linux.

Benutzeravatar

LQ
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 219
Registriert: Donnerstag 5. Januar 2017, 05:43
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Welches Linux nutz Du neben Manjaro??

#13

#13 Beitrag von LQ » Dienstag 4. Dezember 2018, 11:52

Linux ist Linux.
Allerdings gibt es für mich keine Gründe, mehr als eine Distribution zu nutzen.

Auf dem PC habe ich Artix-openrc (konvertiert von Manjaro) und auf dem Schlepptop Artix-runit. O:-)

MfG


mhenatsch
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2019, 17:12
CPU: 4 x Intel Core i5 CPU @ 2.67GHz
GPU: Nvidia Geforce 750 GTX Ti
Kernel: 4.12.14-lp150.12.61-default
DE: Plasma 5
GPU Treiber: Nvidia Geforce 750 GTX Ti

Re: Welches Linux nutz Du neben Manjaro??

#14

#14 Beitrag von mhenatsch » Donnerstag 23. Mai 2019, 19:48

openSUSE 42.3 und openSUSE Leap 15.1

Benutzeravatar

nacko
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 18. Mai 2019, 16:15
CPU: Intel Core i5 7300HQ
GPU: Nvidia 1050 GT
Kernel: 5.2
DE: KDE
GPU Treiber: Nvidia

Re: Welches Linux nutz Du neben Manjaro??

#15

#15 Beitrag von nacko » Freitag 24. Mai 2019, 12:08

MXLinux und Artergos KDE...könnte jetzt spannend werden..... ;)
In der VM noch MXLinux KDE . Ist ein User Projekt, wird aber wahrscheinlich das nächst dist-upgrade nicht überstehen.

Antworten